SPD Stadtverband Stockach

SPD Stadtverband Stockach

Felchenschonzeit kommt in den Landtag

Veröffentlicht am 01.07.2023 in Landespolitik

Landtagsabgeordneter Hans-Peter Storz: Weitere Schutzmaßnahmen für Felchen ergreifen

„Spätestens mit Beginn der Felchen-Schonzeit muss Baden-Württemberg mit einem Kormoran-Management beginnen“, fordert der fischereipolitische Sprecher der SPD im Landtag, Hans-Peter Storz aus Singen. Darüber soll der zuständige Ausschuss für Ernährung, ländlicher Raum und Verbraucherschutz des Landtags beraten. Dazu bringen Storz und weitere SPD-Landtagsabgeordnete einen Antrag in den Landtag ein.

Storz teilt die Kritik der Badischen Berufsfischer an der Einführung der Schonzeit. „Es trifft zu, dass seit vielen Jahren Maßnahmen gegen Konkurrenten der Felchen gefordert werden, aber keine Konsequenzen aus vorhandenen Forschungsergebnissen gezogen werden. „Die Notwendigkeit des Kormoran-Management liegt auf der Hand, wir müssen nicht länger auf Studien warten.“ Auch Maßnahmen zur Regulierung des Stichlings und zur Bedrohung durch die Quagga-Muschel würden schon länger diskutiert, aber nicht umgesetzt.


Ein wichtiges Thema ist für den Abgeordneten die Frage, ob die Landesregierung Hilfen für die Berufsfischer am Bodensee vorbereite. Schließlich drohe dieser Berufsgruppe während der Schonzeit beträchtliche Einnahmeausfälle.
Die Landesregierung hat drei Wochen Zeit, zum Antrag der Abgeordneten Stellung zu nehmen. Eine Beratung im Landtagsausschuss wird sich anschließen.   

Der Antrag im Wortlaut:

 

Homepage Hans-Peter Storz, SPD-Landtagsabgeordneter für Singen, Hegau, Stockach

Wir laden ein

Alle Termine öffnen.

25.09.2023, 19:30 Uhr SPD-Fraktion im Gemeinderat

26.09.2023, 14:00 Uhr SPD-Landtagsfraktion

26.09.2023, 15:00 Uhr SPD-Landtagsfraktion

Alle Termine

Informationen aus erster Hand. Bei der SPD Stockach können sie mitreden und mitentscheiden. Kommen Sie doch vorbei!